· 

Eduleo

 

Herzlich Willkommen. 

 

 

 

Eduleo dreht sich rund um das Erleben, Entwickeln und Lernen. 

Kinder lernen durch Erlebnisse. Erlebnisse, die sowohl positiv, als auch negativ geprägt sein können. Durch positive Erlebnisse verspüren Kinder Freude, Motivation und Erfolgserlebnisse, die sie weiter erleben, entwickeln und auch lernen lassen. Negative Erlebnisse oder auch das Fernbleiben von Erlebnissen können das Gegenteil bewirken. Unsere Aufgabe ist es also, Kindern "geeignete" Erlebnisse zu bieten. In erster Linie sollten das natürlich Liebe, Geborgenheit und Nähe sein. Mit der Zeit sollten aber auch Aufmerksamkeit, Respekt und Anerkennung folgen. Mit diesen Komponenten aus der Umwelt eines Kindes kann es sich entfalten, entdecken und entwickeln. 

 

Das Angebot von Eduleo ist nach diesen Komponenten ausgerichtet. Erstere sollten natürlich die Eltern und Bezugspersonen ihren Kindern bieten, aber letztere sollten auch Dritte, die dem Kind gegenüber treten, vertreten. 

In meiner Arbeit mit Kindern sehe ich jedes Kind in seinem individuellen Lebensabschnitt. Nicht nur die Grundschuljahre bedeuten für Kinder eine ganze Menge, sondern auch die Jahre vor dem Schuleintritt prägen sie. Selbstvertrauen, Motivation und Freude am Lernen können Kindern nicht früh genug nahe gebracht werden - erst recht wenn sie ins Bildungswesen übertreten.

Zu viele Kinder grauen sich vor der Schule, vor anderen Kindern oder vor dem Lernen. Mit der Unterstützung von Erwachsenen, die sie begleiten und ihnen Anregungen geben, erleben sie positive Kinderjahre.  

 

Der Blog soll sich rund um diese Jahre drehen. Was passiert in dieser Zeit und was können Erwachsene tun, um ihre Kinder vor und während der Schulzeit zu unterstützen? Ich schreibe über einzelne Themen der kindlichen Entwicklung, Möglichkeiten der Reizerfahrungen und die ein oder anderen kreativen Alltagstipps. 

 

Schaut gerne ab und zu vorbei.